> Adria Active Base

Mit Aufstelldach & Platz zur freien Gestaltung

31.07.2020

Adria schafft Platz im Active und bringt den kompakten Camper auf Renault Trafic für die kommende Saison auch ohne fest verbaute Möbelzeile.

Seit 2017 hat der slowenische Hersteller Adria den markentypisch komplett ausgestatteten Kompakt-Van Active im Programm. Der Campingbus auf Renault Trafic ist 4,99 Meter lang, der Grundriss klassisch mit fahrerseitiger Schrank- und Küchenzeile. Für 2021 erhält er den Namenszusatz Pro.

Noch alltagstauglicher wird das 2021er Modell Active Base, das à la California Beach, Pössl Vanster oder Marco Polo Horizon ohne Möbel auskommt, dafür aber richtig viel unverbauten Stau- und Wohnraum und mit einer Schlafsitzbank und dem Aufstelldach vier vollwertige Schlafmöglichkeiten bietet. Das Dachbett misst 187 mal 130 Zentimeter. Zur Ausstattung gehören außerdem Drehkonsolen und auch eine 100 Ah starke Zweitbatterie, die einigen Wettbewerbern in der Serienausstattung fehlt. Der Trafic gilt seit dem Facelift für 2020 mit neuen Motoren, einem neuen Automatikgetriebe, LED-Scheinwerfern und der Klimaautomatik außerdem als richtig gutes Basisfahrzeug. Der Active Base kommt auf einen Grundpreis von knapp 38.000 Euro, der Active Pro kostet rund 2.500 Euro mehr.
Alle Infos: www.adria-mobil.com

Mehr Informationen zu den Wohnmobil-Neuheiten der kommenden Saison finden Sie vom 6. bis 20. September 2020 bei den CamperWeeks – der neuen Online-Schau der Fachzeitschriften CamperVans, Reisemobil International und Camping, Cars & Caravans. Jetzt anmelden und dabei sein!
AKTUELLE AUSGABE
01/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image