Ausbau für Projekt Heldencamper

BaBuM Cori

Mit dem Cori-Ausbau gibt es die schicken Möbel von Bayerische Bus Manufaktur endlich als Komplettausbau für den VW T6.1. So sehen sie aus.
Text: Daniel Schlicke | Fotos: Hersteller

Super Neuigkeiten in der Vanlife-Familie: Das Projekt Heldencamper und die Bayerische Bus Manufaktur BaBuM haben eine langfristige Zusammenarbeit vereinbart. Super, auch für Campingbus-Suchende, denn aus der Kooperation ist gleich der erste Komplett-Ausbau von BaBuM entstanden.

Cori heißt der neue Campingbus, den BaBuM gewohnt hochwertig und mit viel Know-how und Herzblut zu einem Wohlfühl-Heldencamper ausgebaut hat. Mit allen Schikanen, die das Camperherz höherschlagen lassen. Große Möbelzeile, praktische Wasserstation mit feinem Waschbecken, kuscheliges Lager für süße Träume und natürlich eine heiße Feuerstelle. Der komplette Busausbau ist übrigens ein brandaktueller Prototyp, den BaBuM eigens für den Heldencamper entwickelt hat und der nach der Messe in Serie gehen wird.

Seinen Namen hat der neue Heldencamper von der ersten Patientin bekommen, die mit dem Projekt auf die Reise gehen durfte. Cori nämlich. „Es hat einfach BUM gemacht, als ich die Jungs von BaBuM auf einem Campertreffen in Österreich kennengelernt habe. Die machen einfach so schöne Möbel-module und ich dachte mir, das wäre doch auch was für unsere Camperflotte. Und sie waren superschnell bereit, unser Projekt tatkräftig zu unterstützen,“ erzählt Andrea Voss, die Gründerin des Projekts Heldencamper.

Am 20. Februar wurde der neue Heldencamper am Stand von BaBuM auf der f.re.e in München gemeinsam mit Andrea vom Projekt Heldencamper feierlich präsentiert. Die Resonanz der Messebesucher war super, der Cori-Ausbau wird also bald in Kleinserie gehen. Preise und weitere Infos folgen unter: www.babum.de.

Redaktion
Daniel Schlicke

Weil es mit dem Fahrrad an den Atlantik doch etwas weit ist, bin ich seit meinem 18ten mit eigenem Bussle unterwegs. Bei CamperVans bin ich für Fahrzeugtests und Digitales verantwortlich, bringe mit Outdoor-Specials aber gerne etwas Abwechslung ins Heft!

» Zur Redaktion
Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>