Sunlight Cliff XV

Auf Fiat Ducato

Die Kastenwagen von Sunlight bauen auf Fiat Ducato in den Längen 5,41; 5,99 und 6,36 Meter und sind 2,64 Meter hoch.
Text: Daniel Schlicke | Fotos: Andreas Güldenfuß

15 Jahre gemeinsam „on the road“ hieß es in diesem Jahr für Sunlight aus Isny im Allgäu. Auch wenn die Kastenwagen-Modelle, genannt Sunligt Cliff, erst einige Jahre später an den Start gingen, profitieren sie von den zum Jubiläum angebotenen Paketen der XV-Edition. So sind das Chassis-Komfort-Paket und das Basic-Paket, Leichtmetallfelgen, die Auflastung auf 3,5 Tonnen, das Multimedia-Paket und der schicke schwarze Lacke bereits im Basispreis enthalten. Im Wohnraum verweisen XV-Stickereien auf den schwarz-grauen Sitzen auf die Edition. Der Rest bleibt beim bewährten: Hinten Quer-, Längs-, oder Stockbetten, dann Nasszelle und Küchenzeile und im vorderen Wohnbereich eine Halbdinette. Je nach Version wächst die Länge der Ducato-Basis des Sunlight Cliff.
www.sunlight.de

Länge: 5,41 m
Breite: 2,09 m
Höhe: 2,64 m
Sitzplätze: 4
Schlafplätze: 2-5
Zulässiges
Gesamtgewicht: 3.500 kg
Zuladung: bis 905 kg
Basisfahrzeug: Fiat Ducato
Motor: 2,3-Liter-Multijet II,
120 PS, 320 Nm, Euro 6d-TEMP
Preis: ab 41.999 Euro

Redaktion
Daniel Schlicke

Weil es mit dem Fahrrad an den Atlantik doch etwas weit ist, bin ich seit meinem 18ten mit eigenem Bussle unterwegs. Bei CamperVans bin ich für Fahrzeugtests und Digitales verantwortlich, bringe mit Outdoor-Specials aber gerne etwas Abwechslung ins Heft!

» Zur Redaktion
Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Die virtuelle Campingwelt mit faszinierenden 3D-Modellen, Herstellerübersichten, Reisetrends & mehr.