Ahorn Camp Van 550

Bei Ahorn baut man Kastenwagen auf Renault Master in den Längen 5,48 und 6,19 Meter und den Höhen 2,60 und 2,80 Meter.
Fotos & Text: Daniel Schlicke

Nur gut ein halber Meter Fahrzeuglänge unterscheidet den Van 550 von einem kompakten Camper. Nicht viel Raum also, um alles unterzubringen, was man an Mehrausstattung in einem Campingfahrzeug auf Kastenwagenbasis erwartet. Und trotzdem, vom Festbett im Heck, über die Nasszelle, bis zur Dinette vorne findet alles seinen Platz. Hier kann sogar ein dritter Reisender schlafen. Mit dem klassischen Grundriss wagt man keine Experimente, dafür ist dann aber auch jeder Zentimeter bestens genutzt. Auch die Basis Renault Master überzeugt durch gute Fahreigenschaften. Wem der kurze Kasten für Zwei zu kompakt ist, findet bei Ahorn auch einen Längsbetten-Grundriss auf dem Master der Länge L3.
www.ahorn-wohnmobile.de

Länge: 5,48 m
Breite: 2,05 m
Höhe: 2,60 m
Sitzplätze: 4
Schlafplätze: 3
Zulässiges
Gesamtgewicht: 3.500 kg
Zuladung: bis 820 kg
Basisfahrzeug: Renault Master
Motor: 2,3-Liter-dCi,
145 PS, 360 Nm, Euro 6d-TEMP
Preis: ab 35.820 Euro

Redaktion
Daniel Schlicke

Weil es mit dem Fahrrad an den Atlantik doch etwas weit ist, bin ich seit meinem 18ten mit eigenem Bussle unterwegs. Bei CamperVans bin ich für Fahrzeugtests und Digitales verantwortlich, bringe mit Outdoor-Specials aber gerne etwas Abwechslung ins Heft!

» Zur Redaktion
Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>