> Marktübersicht: Citroën Jumper Biker Solution

Citroën Jumper Biker Solution

22.08.2019

Citroën baut den 5,99 Meter langen und 2,65 Meter hohen Jumper-Kastenwagen in Zusammenarbeit mit Flexebu aus.

Mit dem Biker Solution hat Citroën einen Kastenwagen auf die Bedürfnisse von Motorradfahrern zugeschnitten. Die schlafen, sind bis zu zwei Motorräder an Bord, im Aufstelldach. Bislang mussten sich Camper, die ihr Bike mitnehmen wollten, dieses auf einer Plattform am Heck ihres Kastenwagens transportieren, um den Wohnraum einigermaßen weiter nutzen zu können. Ohne Motorräder, die bequem per Seilwinde verladen werden können, stehen im Heck tagsüber eine Sitzgruppe und nachts zwei weitere Schlafplätze zur  Verfügung. Komplettiert wird der Ausbau durch einen Küchenblock im Bereich der Schiebetüre und viele Schränke. Zur Wahl stehen zwei Versionen: im Classic werden die Motorräder mittels Laderampe mit Schienen verladen und während der Fahrt gesichert. Der Multi verzichtet auf das Schienensystem und ist so variabler. Hier kann auch ein Quad oder Gokart verladen werden. Gesichert wird das Transportgut mittels Zurrpunkten im eingebauten Schnierle-Boden.
www.business.citroen.de

Länge: 5,99 m
Breite: 2,08 m
Höhe: 2,65 m
Sitzplätze: 2
Schlafplätze: 2-4
Zulässiges
Gesamtgewicht: 3.500 kg
Zuladung: bis 900 kg
Basisfahrzeug: Citroën Jumper
Motor: 2,2-Liter-Blue-HDi,
163 PS, 350 Nm, Euro 6d-TEMP
Preis: ab 61.000 Euro

AKTUELLE AUSGABE
04/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image