> Marktübersicht: Ka-Mobile MotoCamper

Ka-Mobile MotoCamper

22.08.2019

Die Kastenwagen von Ka-Mobile bauen auf Fiat Ducato und sind 5,99 oder 6,36 Meter lang und 2,64 Meter hoch.

Der MotoCamper wurde auf Fiat Ducato mit einer vollwertigen Garage gebaut. In ihr findet auch ein ausgewachsenes Motorrad Platz, der MotoCamper soll das ideale Reisemobil für Campingurlaube mit dem Motorrad sein. Hier empfiehlt sich die Version „MotoCamper L“, in der dank Längsbetten-Grundriss immer noch ein Einzelbett zur Verfügung steht, wenn sich das Motorrad im Fahrzeug befindet. Ka-Mobile setzt außerdem auf einen robusten, aber besonders leichten Ausbau, damit neben dem nötigen Staurraum auch genügend Zuladung für das Freizeitgerät bleibt. Wer trotzdem keinen auf Anhieb passenden Camper findet, kann sich den ganz persönlichen Traum-Van beim Unternehmen aus Althengstett auch individuell fertigen lassen.
www.ka-mobile.de

Länge: 6,36 m
Breite: 2,08 m
Höhe: 2,64 m
Sitzplätze: 2-4
Schlafplätze: 2
Zulässiges
Gesamtgewicht: 3.500 kg
Zuladung: bis 800 kg
Basisfahrzeug: Fiat Ducato
Motor: 2,3-Liter-Multijet II,
120 PS, 320 Nm, Euro 6d-TEMP
Preis: ab 55.000 Euro

AKTUELLE AUSGABE
05/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image