Malibu Charming GT 640 LE

Bei Malibu baut man Kastenwagen auf Fiat Ducato in den Längen 5,41; 5,99 und 6,36 Meter und der Höhe 2,59 Meter.
Text: Daniel Schlicke | Fotos: Zuckerfabrik

Das Geburtstagsmodell der Carthago-Schwestermarke zum 40-jährigen Firmenbestehen. Kein Wunder also, dass der Charming GT vollgepackt ist mit Ausstattungsextras und gleichzeitig an neueste Trends anknüpft: LED-Leuchtbänder über den Oberschränken führen bis ins Fahrerhaus, wo statt einem Dachschrank ein großes Panoramadach für ein erhöhtes Raumgefühl sorgt. Ansonsten ist der 6,36-Meter-Camper Malibu-typisch gediegen designt und bedient eher den Markt der konservativeren Camper. Im Heck schläft man auf 1,96 mal 0,90 und 1,83 mal 1,02 Meter großen Einzelbetten. Im Bad setzt man auf Schiebetechnik: Die Toilette verschwindet unter dem Bett, so gibt es trotz großem Waschbecken genügend Platz zum Duschen.
www.malibu-carthago.com

Länge: 6,36 m
Breite: 2,08 m
Höhe: 2,59 m
Sitzplätze: 2-4
Schlafplätze: 2
Zulässiges
Gesamtgewicht: 3.500 kg
Zuladung: bis 685 kg
Basisfahrzeug: Fiat Ducato
Motor: 2,3-Liter-Multijet II,
120 PS, 320 Nm, Euro 6d-TEMP
Preis: ab 49.500 Euro

Redaktion
Daniel Schlicke

Weil es mit dem Fahrrad an den Atlantik doch etwas weit ist, bin ich seit meinem 18ten mit eigenem Bussle unterwegs. Bei CamperVans bin ich für Fahrzeugtests und Digitales verantwortlich, bringe mit Outdoor-Specials aber gerne etwas Abwechslung ins Heft!

» Zur Redaktion
Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>