Galerie: 25 Jahre Mercedes Sprinter

6 / 6
Foto: Mercedes-Benz

25 Jahre Mercedes Sprinter

Der Automobilhersteller Daimler hat am Standort Stuttgart-Untertürkheim einen Ladepark für elektrische Nutzfahrzeuge eröffnet. Die Ladesäulen werden von Daimler Trucks und Mercedes-Benz Vans genutzt. Sie umfassen eine Gesamtleistung von einem Megawatt, verteilt auf zwei Gleichstrom-Schnelllader mit je 300 kW für Lkw und drei weitere Ladesäulen mit je 150 kW für Vans. Ist das Fahrzeug mit der passenden Säule verbunden, wird der Ladevorgang am Display über einen Chip gestartet. Die Stationen sind mit allen gängigen Steckervarianten für elektrische Lkw ausgestattet.

1 5 6

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren!

+ GRATIS-Magazin >>