top-bar info item image Wissenswerte Beiträge rund um mobiles Reisen
top-bar info item image Täglich neue Artikel
top-bar info item image Exklusives Insiderwissen
top-bar info item image Sonderangebote

Galerie: Stapelbare Camping Topfsets im Test

Testsieger in unserem Vergleich von Camping Topfsets: Reimo Topf- und Pfannenset Smartspace
9 / 9
Foto: Redaktion

Smartspace von Reimo - unser Testsieger

Auf den ersten Blick etwas ungewohnt, erweist sich die quadratische Form der Smartspace-Kochtöpfe letztlich als geniale Konstruktion. Auf kleineren Kochern lassen sie sich perfekt nebeneinander positionieren und auch beim Verstauen in Schränken und Schubladen geht kein wertvoller Platz in den Ecken verloren. Zudem lässt sich über die abgerundeten Ecken Wasser leicht abkippen. Die drei Töpfe samt Deckeln und dem abnehmbaren Griff lassen sich perfekt ineinander stapeln, passende Silikonmatten dienen als Untersetzer und beim Stapeln als Schutz gegen Verkratzen. Optional erhältlich ist eine passende Pfanne (20×24 cm, 76,99 Euro inklusive Griff und Silikonmatte); einen Deckel sowie weitere Griffe (je 29,99 Euro) kann der Kunde einzeln dazu kaufen. Nachteil: Das Topfset ist mit knapp 3,5 Kilogramm vergleichsweise schwer und auch etwas teurer.

Preis: 219 Euro | Setumfang: drei Töpfe (1,5, 2 und 3 l) mit drei Deckeln aus Edelstahl, Griff, drei Silikonmatten | Material: Aluminium mit Antihaftbeschichtung | Gewicht: 3.430 g |Packmaß: 21 x 21 x 17 cm | Induktion: ja | Verfügbar bei: www.reimo.com

Fazit: Reimos Smartspace Camping Topfset überzeugt mit praktischer Konstruktion, lässt sich individuell erweitern und ist als eines der wenigen Produkte im Test sogar für Induktionsherde geeignet. Der Testsieg.

AKTUELLE AUSGABE
05/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image