Chausson Twist V697

Die Kastenwagen von Chausson bauen auf Fiat Ducato in den Längen 5,41; 5,99 und 6,36 Meter und sind 2,61 Meter hoch.
Text: Daniel Schlicke | Fotos: Benjamin Celier

Chausson und Challenger gehören zur Trigano-Gruppe, die Fahrzeuge der beiden Marken unterscheiden sich nur in ihren Namen. Folglich gilt für den Twist V594 Premium dasselbe wie für den zuvor beschriebenen VANY V114 Premium. Ein weiteres Modell der Franzosen ist der Chausson Twist V697 (bzw. Challenger V217). Er ist mit 6,36 Metern das größte Fahrzeug der Produktpalette und verfügt über zwei Einzel-Längsbetten im Heck, die sich bei Bedarf zu einer großen Liegewiese zusammenbauen lassen. Wählt man die Premium-Ausführung, sind Licht und das großzügige Raumgefühl mittels Panoramadach über der Sitzgruppe auch hier Thema. Preislich unterscheiden sich die beiden Trigano-Marken übrigens ebenfalls nicht.
www.chausson-reisemobile.de

Länge: 6,36 m
Breite: 2,08 m
Höhe: 2,61 m
Sitzplätze: 2-4
Schlafplätze: 2-3
Zulässiges
Gesamtgewicht: 3.300 kg
Zuladung: bis 360 kg
Basisfahrzeug: Fiat Ducato
Motor: 2,3-Liter-Multijet II,
120 PS, 320 Nm, Euro 6d-TEMP
Preis: ab 41.590 Euro

Redaktion
Daniel Schlicke

Weil es mit dem Fahrrad an den Atlantik doch etwas weit ist, bin ich seit meinem 18ten mit eigenem Bussle unterwegs. Bei CamperVans bin ich für Fahrzeugtests und Digitales verantwortlich, bringe mit Outdoor-Specials aber gerne etwas Abwechslung ins Heft!

» Zur Redaktion
Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Statt 27,90

jetzt nur

           

6.800 Stellplätze Deutschland und Europa

 

24,90€