Adventure Southside 2022

Vom 29. bis zum 31. Juli 2022 findet in Friedrichshafen die Messe Adventure Southside statt. Auf 45.000 m² dreht sich alles um die Welt des Overlanding mit und ohne 4x4-Antrieb. Die Schwerpunktthemen unter anderem: Selbstausbau und Tiny Houses.
Text: Maike Leitholf | Fotos: Michael Schelen, Adventure Southside, Messe Friedrichshafen

Die Adventure Southside startete vor sieben Jahren als Abenteuermesse, mit Vorträgen und Tipps zu Expeditionen in die entlegenste Gebiete der Welt, dem Überleben in der Wildnis und dem Ausbau von Reisefahrzeugen. Auch dieses Jahr findet das Event wieder statt, bei dem rund 200 Aussteller und 10.000 Besucher erwartet werden. Und natürlich werden auch jede Menge Offroad-Fahrzeuge, vom Jeep bis zum XL-Expeditionsreisemobil, zu sehen sein.

Geboten wird ein vielfältiges Programm rund um das Thema Overlanding. Reiseerzählungen und Tourenplanungs-Tipps von weitgereisten Abenteurern versprechen spannende Unterhaltung und wecken die Reisesehnsucht nach fernen Ländern. In der Lagerfeuer-Kochschule zeigt Dutch Oven Experte Carsten Bothe, wie leckere Gerichte über dem Feuer zubereitet werden.

Dazu gibt es Vorträge und Workshops zu den Themen Bushcraft und Survival. Hier lernt man, wie man aus einer Bierdose einen Hobo-Kocher baut oder aus einem Vogelknochen den perfekten Angelhaken macht. Wer möchte, hat auf dem Offroad-Parcours auf dem Freigelände die Möglichkeit zum Mitfahren bei erfahrenen Allrad-Instruktoren in den Geländewagen der Aussteller.

Foto: Michael Schelen/ Adventure Southside

Schwerpunktthemen: Selbstausbau und Tiny Houses

Ein Schwerpunkt der Adventure Southside: der Selbstausbau von Fahrzeugen aller Art zum Reisefahrzeug. Im Selbstausbauercamp zeigen private Ausbauer ihre Umbauten. Wer möchte, kann sich mit seinem selbst ausgebauten Abenteuer-Mobil für das Event bewerben. Als privater Aussteller bekommt man dann neben dem kostenlosen Stellplatz fürs Wochenende den freien Eintritt an allen drei Messetagen für zwei Personen.

Erfahrene Ausbauexperten geben in Workshops und Vorträgen Tipps in Sachen Grundrissentwurf, Elektrik und Technik im Fahrzeug, sowie zum Selbstbau und – ausbau von Wohnkabinen, Tiny Houses und Travel Vans. Auch die Busbastler sind mit einem Vortrag zum Thema Möbelbau dabei.

Programm für die kleinen Besucher

Auch für Kinder gibt es vor Ort einige Aktivitätsangebote, damit keine Langeweile aufkommt. Es gibt zum Beispiel eine Hüpfburg, in der die Kleinen sich austoben dürfen, einen Kettcar-Parcours in der Halle und Kinderschminken am Samstag und Sonntag. Im Spielmobil kann gebastelt, jongliert und natürlich gespielt werden.

 

Foto: Foto: Michael Schelen/ Adventure Southside

Second Hand Car & Van Markt

Wer sein eigenes Gebrauchtfahrzeug oder seinen Wohnwagen verkaufen möchte, hat auf der Adventure Southside dazu dieses Jahr erstmals die Möglichkeit. Auf der Messe wird es einen privaten Markt für Reisemobile, 4×4-Fahrzeuge, Pickup-Kabinen und Wohnanhänger geben. Pro Tag kostet der Ausstellungs-Stellplatz in der Halle 69 Euro. Darin enthalten ist ein Tagesticket und eine Online-Anzeige auf der Website der Adventure Southside. Sollte das Fahrzeug vorher verkauft werden, wird das gebuchte Ticket storniert.

Alpenpanorama im Hintergrund des Messegeländes
Foto: Messe Friedrichshafen

Campen auf dem Veranstaltungsgelände

Das Camping-Areal Southside Camp bietet Platz für bis zu 1.000 Fahrzeuge. Abends wird auf dem Campinggelände ein Lagerfeuer entfacht. Dort wird am Freitag und Samstag Abend auch Live-Musik gespielt. Für die kulinarischen Genüsse sorgen Foodtrucks auf dem Gelände, die auch vegetarische Speisen im Angebot haben.

Mehrere Dusch- und WC-Container sowie ein Geschirrwasch-Station sind auf dem Gelände vorhanden, zudem kann Grauwasser auf dem Platz entsorgt werden.

Tickets für das Campen auf dem Gelände gibt es nur vor Ort in bar zu kaufen. Der Stellplatz kostet 20 Euro pro Fahrzeug und Nacht (Anhänger oder Zelt, sowie beliebig viele Begleitpersonen inklusive). Fünf Euro mehr kostet ein Stellplatz mit Strom. Der Messeeintritt ist nicht im Campingticketpreis enthalten.

Foto: Foto: Michael Schelen/ Adventure Southside

Ticketpreise für Besucher

Ganzes Wochenende (gilt für 3 Messetage von Freitag, 29.07.22 bis Sonntag 31.07.22):
  • Dauerkarte Erwachsene: 30 Euro
  • Dauerkarte Familie: 60 Euro (Das Ticket gilt für 2 Erwachsene und maximal vier Kinder von 6-16 Jahren, der Eintritt für Kinder unter sechs Jahren ist kostenlos).

Tageskarten

  • Tageskarte Erwachsene: 15 Euro
  • Tageskarte Familie: 30 Euro
  • Tageskarte Kind (von 6-16 Jahren): 6 Euro
  • Feierabendticket: 8 Euro (gilt für einen beliebigen Tag von 16:00-18:00 Uhr und am Sonntag von 15:00 – 17:00 Uhr)

Alle Infos zur Veranstaltung: www.adventuresouthside.de

Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Wer hat das Camping erfunden?

 

Für spannende News und Fakten bestelle jetzt unseren kostenlosen Newsletter.

+ GRATIS E-Paper >>