Neuer Family-Van

KEC Destination

KEC Motors stand mit dem Mountaineer bisher für variabel nutzbare, allem voran aber pistentaugliche Allrad-Bullis. Mit dem Namenszusatz „Destination“ folgt nun eine gemäßigtere Variante, die eine neue Zielgruppe ansprechen soll: Familien.
Text: Daniel Schlicke | Fotos: Hersteller

Denn der Ausbau aus Pappelsperrholz mit einer robusten HPL-Oberfläche, der in der von KEC bekannten Zapfen-Taschen-Technik zusammengesteckt und verschraubt wird, bietet weiterhin größtmögliche Robustheit. Der in die fahrerseitige Möbelzeile integrierte Küchenblock ist mit einer 31-Liter-Kompressorkühlbox und herausnehmbarem Kocher ausgestattet, der wahlweise auch zweiflammig erhältlich ist. In der Basisversion sind Sitzbank und Möbel fest im Boden verschraubt, es kann aber auch, wie im Mountaineer Adventure, ein Schienenboden eingebaut werden. Dann sind die Möbel und Sitzbank innerhalb kurzer Zeit ausgebaut, um größere Transportaufgaben erledigen zu können.

Der Grundriss ist klassisch, die Machart der Möbel allerdings überdurchschnittlich aufwendig und von dementsprechend hoher Qualität.

Ob fest oder verschiebbar bietet die Reimo-Schlafsitzbank drei gurtgesicherte Sitzplätze und umgeklappt eine Liegefläche von 200 mal 115 Zentimeter. Das Aufstelldach, ebenfalls vom Zulieferer Reimo, bietet auf 195 mal 125 Meter zwei weitere Schlafplätze. KEC bietet allerdings auch individuelle Ausbauten, verschiedene Detaillösungen der beiden Mountaineers nach Kundenwunsch zu kombinieren, ist kein Problem. Basispreis auf VW T6.1 mit 110 PS-TDI-Motor und Frontantrieb: 52.500 Euro. Mehr Infos zum Hersteller: www.campervans.de/marktübersicht/kec

Redaktion
Daniel Schlicke

Weil es mit dem Fahrrad an den Atlantik doch etwas weit ist, bin ich seit meinem 18ten mit eigenem Bussle unterwegs. Bei CamperVans bin ich für Fahrzeugtests und Digitales verantwortlich, bringe mit Outdoor-Specials aber gerne etwas Abwechslung ins Heft!

» Zur Redaktion
Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren!

+ GRATIS-Magazin >>