Stellplätze am Meer

Roadsurfer Spots

Keine Lust auf volle Campingplätze und Urlaub von der Stange? Roadsurfer hat vor einiger Zeit eine Plattform für individuelle Stellplätze gelauncht. Hier urlaubst du beim Winzer, auf Bauernhöfen oder, besonders für die Sommersaison, direkt am Meer.
Text: CamperVans - Magazin | Fotos: Roadsurfer

Mit der Stellplatz-Plattform Roadsurfer Spots rundet der Vermiet-Anbieter sein Programm zum Komplettangebot für Camping-Einsteiger ab. Knapp 350 Stellplätze in ganz Europa finden Interessierte hier. Für die Stellplatz-Anbieter entsteht ein kleiner Nebenverdienst, für die Camper echtes Outdoor-Abenteuer-Feeling. Für die Sommersaison hat Roadsurfer die schönsten europäischen Spots, direkt am Meer zusammengetragen. Hier kannst du tagsüber eine Wasserratte sein und abends am Lagerfeuer Seemannsgarn erzählen. Auf diesen schönen Stellplätzen direkt am Meer weißt du, dass das Rauschen im Ohr nur vom Wellengang kommen kann.

Roadsurfer Spots bietet individuelle Stellplätze abseits der üblichen Camping-Hotspots. Mittlerweile sind echte Geheimtipps, direkt am Meer dabei.
Foto: roadsurfer.com

Dabei sind über 20 Stellplätze in Deutschland, aber auch in Griechenland, Italien und Spanien, auf Mallorca oder Korsika. Auch einen Geheimtipp gibt Roadsurfer preis: einen kostenlosen Stellplatz, direkt an einem Surf- und Kitestrand an der Ostsee. Nebenan liegt ein nettes Restaurant, das zum Verweilen einlädt. Ein kurzer Weg über die Dünen und man geht direkt auf die Ostsee zu. Lange Strand Spaziergänge sind hier genau so möglich wie sportliche Wasseraktivitäten. Klingt spannend? Diesen und weitere Spots findest du unter spots.roadsurfer.com/stellplatz-am-meer.

Stellplatzführer Badeseen

In eigener Sache: Wer es für einen Kurztrip doch etwas weit hat bis ans Meer, sucht wohlmöglich spontane Abkühlung in einem Badesee. Doch wo gibt es in Deutschland Stellplätze in Ufernähe? Dieser Stellplatzführer leitet dich zu 150 Übernachtungsplätzen an den schönsten Badeseen. Zusätzlich enthält das Burch Tourentipps und Stellplatz-Checks für die beliebten Urlaubsregionen Bodensee und Mecklenburger Seenplatte. Der Stellplatzführer  ist ab sofort im Verlagsshop unter www.shop.doldemedien.de und im Buchhandel für 19,90 Euro zu haben.

Wer für einen Kurztrip spontane Abkühlung in einem Badesee sucht, findet im DoldeMedien-Verlag einen passenden Print-Stellplatzführer.
Foto: DoldeMedien
Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>