Jack Wolfskin's Van Build
die Zweite

Jack Wolfskin gobackpack Kampagne

Jack Wolfskin hat sich wieder mal Hilfe von Vanlifern geholt und baut im Zuge der erfolgreichen #gobackpack-Kampagne erneut einen Kastenwagen, einen VW LT, aus. Für euch gibts unterhaltsame Videos und Ideen zum nachbauen!
Text: CamperVans - Magazin | Fotos: Jack Wolfskin

Mit Influencerin Anna Heupel und ihrem Team baut Jack Wolfskin ein ausgemustertes Feuerwehrfahrzeug nach nachhaltigen Kriterien in einen Campervan um. Ziel der Kampagne ist es, die eigene Community für Reiseabenteuer im Camper zu inspirieren. Das Projekt wird unter dem Namen #GOBACKPACK VANLIFE von der Anschaffung über den Umbau, die Elektroinstallation bis hin zum fertigen Roadtrip dokumentiert und in Form von zehn Videos immer donnerstags auf YouTube und Instagram veröffentlicht.

Die Videos erklären umfassend und einfach, wie ein solcher Umbau gelingt. Der Fokus des Umbaus liegt – wie üblich bei Jack Wolfskin – auf dem Thema Nachhaltigkeit. Anna Heupel und ihr Team achten deshalb nicht nur auf die Menge und Art der eingesetzten Materialien, sie geben zusätzlich wertvolle Upcycling-Ideen und -Anleitungen. Am Ende des Umbaus wartet eine Verlosung auf die Community, in der Teilnehmende die Möglichkeit haben, den neu umgebauten Van für eine 10-tägige Jungfernfahrt zu gewinnen.

Worauf achten beim Camper Van kaufen? Die #GOBACKPACK Checkliste | Episode 1

Die Videos werden seit dem 2. Juli jeden Donnerstag auf dem YouTube-Kanal von JACK WOLFSKIN veröffentlicht. Auch auf Instagram kann der Ausbau verfolgt werden. Die ersten beiden Videos können sich Interessierte bereits jetzt ansehen: www.youtu.be/jackwolfskin.

Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>