Volkswagen California Coast

Der VW-Camper auf T6 ist 4,90 Meter lang und
2,00 Meter hoch.
Text: Andreas Güldenfuß | Fotos: VW Nutzfahrzeuge

Der Coast ist der preiswerteste Einstieg in die nach oben offene Liste der Ausstattungen und Konfigurationen beim VW California. Seit über 30 Jahren ist der Campervan auf VW-Bus-Basis das Synonym für Freiheit, Vanlife und Abenteuer. Doch so designt und gestylt der Innenraum auch ist, es gibt praktischere Lösungen, besonders wenn man das Fahrzeug mit mehreren Personen bewohnen möchte. Wenn auch etwas groß, schwer und sperrig, die Liegefläche 2,00 mal 1,14 Meter aus der umgeklappten Sitzbank ist sehr bequem, das Dachbett 2,00 mal 1,20 Meter könnte eine etwas dickere Matratze vertragen.
www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de

Länge: 4,90 m
Breite: 1,90 m
Höhe: 1.99 m
Sitzplätze: 4 / 5 optional
Schlafplätze: 4
Zulässiges
Gesamtgewicht: 3.000 kg
Zuladung: 650 kg
Basisfahrzeug: VW T6
Motor: BlueMotion SCR Turbo-Diesel,
1.968 cm³, 102 PS, 320 Nm, Euro 6d-TEMP
Preis: ab 53.377 Euro

Redaktion
Andreas Güldenfuß

Klettern, Bergsteigen und Mountainbiken – alles Sport, bei dem man viel unterwegs ist. Das erste Auto: Ein selbst ausgebauter T3 – das war vor über 30 Jahren und seitdem keinen Tag nicht mindestens einen Camper besessen. Am Heft mach ich von allem etwas.

» Zur Redaktion
Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>