Galerie: Camper auf Nissan Primastar: Seaside by Dethleffs

Nach scheidender Beziehung zwischen Nissan und Westfalia – der Michelangelo ist eingestellt – hat der Autohersteller aus Japan einen neuen Camper auf Nissan Primastar angekündigt. Nissans Neuer wird Seaside heißen und bei Dethleffs in Isny im Allgäu gefertigt werden.

Camper auf Nissan Primastar: Seaside by Dethleffs
1 / 6
Foto: Nissan

Camper auf Nissan Primastar: Nissan Seaside by Dethleffs

Mit knapp fünf Metern in der Länge und rund zwei Metern Höhe stellt der Nissan Primastar eigentlich eine äußerst geeignete Campingbus-Basis dar, dazu kommen fünf Jahre (oder 160.000 Kilometer) Herstellergarantie. Trotzdem war der Japaner bislang nur selten auf Campingplätzen anzutreffen. Nissan will das ändern und kooperiert ab sofort mit Dethleffs: ab Sommer 2022 soll der neue Seaside erhältlich sein.

1 2 6

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Wer hat das Camping erfunden?

 

Für spannende News und Fakten bestelle jetzt unseren kostenlosen Newsletter.

+ GRATIS E-Paper >>