Galerie: Camper der Zukunft: Future-Mobility-Werkschau der Hochschule Reutlingen

Wiedemann_Wurster_INSIDEOUT_Rendering
6 / 6
Foto: Wiedemann, Wurster

„Inside Out“ – der Wohlfühl-Van

Bei dem Konzept „INSIDE OUT“ handelt es sich um einen Camper, der in der Lage ist, die Atmosphäre der Natur nach drinnen zu bringen, während der Wohnraum sich öffnet und nach draußen erweitert. Dadurch verschmilzt er mit der Umgebung und erzeugt somit einen behüteten Ruhepol in der Wildnis. Dieser ermöglicht es, die Natur aus nächster Nähe zu erleben und sich trotzdem geborgen zu fühlen. Dessen natürliche Atmosphäre beruhigt und entschleunigt somit den sonst so stressigen Alltag der Benutzer, die aufgrund von ständigen Belastungen, auf der Suche nach Ausgleich sind. Durch ausgeklügelte Stausysteme entsteht reichlich Platz für Gepäck und Equipment aller Art und eignet sich somit besonders für Outdoorsportler, die Ihrer Passion folgen und gleichzeitig der Umgebung nahe sein wollen. Integrierte Möbel und ein cleveres Schienensystem ermöglichen eine Individuelle Raumgestaltung und passen sich somit ideal an den Benutzer an. Die Gestaltung der Material- und Farbkonzepte stellt durch die Inspiration an den vier Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft zusätzlich die Verbindung zur Natur her und sorgt so für ein vollständiges Naturerlebnis.

Von Ida Wurster und Phillip Wiedemann (3. Sem. Bachelor TID)

1 5 6

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Wer hat das Camping erfunden?

 

Für spannende News und Fakten bestelle jetzt unseren kostenlosen Newsletter.

+ GRATIS E-Paper >>