Galerie: Test: Carado CV 600 Clever+ Edition aus CamperVans 1/2021

Schon ab 35.499 Euro geht es zumindest theoretisch los beim kleinsten Campervan von Carado. Deutlich mehr Spaß und Ausstattung gibt es aber mit einem der neuen Edition-Modelle – zu einem immer noch interessanten Preis. Test aus der neuen CamperVans-Ausgabe 1/2021.

Carado CV 600 Clever+ Edition
1 / 8
Foto: Redaktion

Carado CV 600 Clever+ Edition

Schöner Zwilling: Wo bis zur Wende im Kombinat noch Erntemaschinen der Marke Fortschritt gebaut wurden, werden seit 2006 Reisemobile gebaut. Die Rede ist von der Capron GmbH die ursprünglich von Hymer und Dethleffs gegründet wurde und inzwischen auch zur Erwin Hymer Group gehört. Im Werk in Neustadt in Sachsen lief Mitte 2019 das 66.666 Fahrzeug von Band, wobei außer den Carado-Kastenwagen natürlich auch die fast baugleichen Sunlight Cliff sowie die großen Reisemobile der beiden Einstiegsmarken dort produziert werden.

1 2 8

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren!

+ GRATIS-Magazin >>