Galerie: Fahrradtransport: Hecktür-montierte Träger

Träger, die an der Hecktür von Kastenwagen montiert werden, bieten Vor- und Nachteile:

  • Flexibel: für die meisten Fahrzeugmodelle verfügbar
  • Vergleichsweise einfache Montage
  • Oft günstiger als Chassis-Varianten
  • Schwenken einfach zusammen mit der Tür auf
  • Geringere Tragfähigkeit und Stabilität
  • Befestigung am Türscharnier: Belastung durch hohes
    Gewicht kann Scharnier auf Dauer beschädigen
  • Befestigung an der Tür: Bohrungen anfällig für Rost
Sawiko Futuro E-Lift Fahrradträger
1 / 5
Foto: Sawiko

Sawiko Futuro E-Lift

Nutzlast: 60 kg
Anzahl Fahrräder: maximal drei
Gewicht: ca. 65 kg
Tiefe (aufgeklappt): 950 mm
Beladehöhe: niedrig
Besonderheit: bis zu 110 cm absenkbare Transportplattform, die
das Beladen erleichtert, für zwei E-Bikes oder bis zu drei Fahrräder,
Befestigung an den Fahrzeugscharnieren, wegschwenkbar
bis maximal 90 Grad Öffnungswinkel
Geeignet für: Fiat Ducato, Citroën Jumper und Peugeot Boxer
Preis: ab 2.249 Euro
Mehr Infos: www.sawiko.com/de

1 2 5

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Immer informiert sein?

 

Jetzt kostenlosen Newsletter bestellen und alles zum Thema Kastenwagen und Campingbusse erfahren.

+ GRATIS E-Paper >>