Galerie: Neu: Hünerkopf Funwork Sprinter-Ausbau

Hünerkopf baut eigentlich große Liner, oft mit Slideout. Am Kastenwagen-Trend kommt man aber auch bei der Manufaktur aus dem hessischen Neukirchen nicht vorbei: Neuester Wurf ist ein flexibel einsetzbarer 4×4-Kastenwagen auf Mercedes-Benz Sprinter.

Hünerkopf Funworks Sprinter-Ausbau
1 / 4
Foto: Hünerkopf

Hünerkopf Funwork: auf Sprinter 4x4

Angeboten wird der Hünerkopf Funwork in den drei Sprinter-Längen 5,93 Meter, 6,97 Meter und 7,37 Meter. Während der kurze Kastenwagen mit moderaten 3,66 Meter Radstand kommt, liegen die Achsen der beiden längeren Varianten ganze 4,33 Meter auseinander. Das erfordert beim Rangieren auf und abseits der Straße deutlich mehr Umsicht.

1 2 4

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Die virtuelle Campingwelt mit faszinierenden 3D-Modellen, Herstellerübersichten, Reisetrends & mehr.