top-bar info item image Wissenswerte Beiträge rund um mobiles Reisen
top-bar info item image Täglich neue Artikel
top-bar info item image Exklusives Insiderwissen
top-bar info item image Sonderangebote

Galerie: Praxis: Markisentuch am Camper austauschen Schritt-für-Schritt-Anleitung

Ist das Markisentuch in die Jahre gekommen, hängt lustlos durch, mieft oder ist rissig und unansehnlich geworden, wird es Zeit für einen Wechsel. Doch man muss nicht direkt eine neue Markise kaufen: Anhand der Schritt-für-Schritt-Anleitung könnt ihr schnell und einfach das Markisentuch auswechseln. Ungefährer Zeitaufwand für den Austausch: zwei Stunden wobei es am VW Bus auch schneller gehen kann, da man keine Leiter braucht.

Text und Fotos von Andreas Güldenfuß

Blauer VW T4 mit gelber Markise
1 / 17
Foto: Redaktion

Markisentuch am Camper austauschen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Das Ergebnis des Markisentuch-Austauschs vorweg: T4 mit dem neuem Markisentuch in sonnigem Rapsgelb

Rund 20 Jahre alt, aber eigentlich noch gut in Schuss – so könnte der Text in den Kleinanzeigen lauten. In Wirklichkeit hat das Tuch unserer Fiamma-Markise an unserem VW T4 schon bessere Zeiten gesehen, hängt lustlos durch, mieft und hat Flecken. Das Design ist zwar fast noch up to date, aber schön ist anders. Also haben wir uns nach einem neuen Markisentuch für die Fiamma-Markise umgeschaut.

Plane-b.de bietet die klassischen Standard-Tücher beispielsweise für VW T5/T6 für knapp 180 Euro, bei den größeren geht es nach der Fläche.

AKTUELLE AUSGABE
05/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image