Die Top 10 Campingplätze
in Europa

ADAC PiNCAMP-Ranking

Das ADAC-Portal Pincamp listet erneut die beliebtesten Campingplätze in Europa. Deutschland ist nach wie vor unser beliebtestes Campingland. Außerdem scheint Luxus voll im Trend zu liegen.
Text: Daniel Schlicke | Fotos: PiNCAMP

Im europäischen Vergleich erfreut sich das Campingland Deutschland auch 2021 großer Beliebtheit bei deutschen Campern und belegt wieder die Spitzenposition in der Nationenwertung. Welche Länder haben es noch in die Top-Liste geschafft? Nicht nur Deutschland hat es dieses Jahr wieder auf das Treppchen im europäischen Vergleich geschafft. Im Gegensatz zum Vorjahr konnten auch die südeuropäischen Länder wieder Boden gut machen und erreichen nahezu Vor-Corona-Niveau. Vor allem Italien und Kroatien verzeichneten nach dem Wegfall der Einreisesperren einen regen Zuspruch. Auch Campingplätze in Dänemark waren 2021 bei den PiNCAMP-Nutzern sehr gefragt.

Deutschland, Kroatien und Italien dominieren

Urlaub im eigenen Land lag auch dieses Jahr ganz klar im Trend: Deutschland stellt 53 Plätze in der Liste der beliebtesten Campingplätze und landet mit weitem Abstand auf dem ersten Platz. Dahinter folgt Kroatien mit 26 Campingplätzen: Das beliebte Reiseland an der Adria konnte den Corona-Rückstand des letzten Jahres somit zumindest teilweise wieder aufholen.

Auch Italien, eines der traditionellen Lieblingsziele deutscher Camper, ist mit immerhin 18 Plätzen in der Liste vertreten. Gerade noch in die Top-Liste geschafft haben es Dänemark mit 2 Plätzen, sowie die Schweiz mit einem Platz. Überhaupt nicht vertreten sind in diesem Jahr die beliebten Urlaubsländer Spanien, Österreich und Frankreich. In Zeiten von Reisewarnungen und Kontaktsperren vielleicht keine allzu große Überraschung – wir gehen aber davon aus, dass sich die Situation im nächsten Jahr deutlich entspannen wird.

Noch nicht genug? Die Top 100 der beliebtesten Campingplätze 2021 sind auf www.pincamp.de/op-100-campingplaetze-europa gelistet. Die CamperVans-Redaktion wünscht viel Spaß beim Planen und einen schönen Urlaub!

Redaktion
Daniel Schlicke

Weil es mit dem Fahrrad an den Atlantik doch etwas weit ist, bin ich seit meinem 18ten mit eigenem Bussle unterwegs. Bei CamperVans bin ich für Fahrzeugtests und Digitales verantwortlich, bringe mit Outdoor-Specials aber gerne etwas Abwechslung ins Heft!

» Zur Redaktion
Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Jetzt versandkostenfrei mit dem Rabattcode Edition2