Edition die Zweite

CamperVans-Sonderheft

Da ist sie, die neue, zweite Ausgabe des Sonderhefts CamperVans Edition. Nur für Euch, die Ihr doch so begeistert auf unseren ersten „Kastenwagen-Playboy“ reagiert habt.
Fotos & Text: CamperVans - Magazin

Doch es war dieses Mal alles andere als einfach, das Heft mit spannenden, außergewöhnlichen Fahrzeugen und Grundrissen zu füllen. Fragt mal einen alten Camping-Hasen nach zehn tollen Fahrzeugen – dazu fällt ihm bestimmt was ein. Frag ihn danach nochmals nach zehn – da wird es schon zäh. Uns ging es genauso. Das erste Heft ist sozusagen aus dem Kopf entstanden. Man wusste genau, was rein soll und musste prinzipiell nur noch die Informationen zusammentragen. Es hätte sogar noch Reste oder zumindest Ausbaupläne von der ersten Ausgabe geben müssen. Doch der Trend und die Nachfrage haben vielerorts die Kreativität ein bisschen eingebremst. Anstatt tolle, individuelle Fahrzeuge zu bauen, haben kleine und große Hersteller die Gunst der Stunde genutzt, um einfach Fahrzeuge rauszuhauen. Masse statt Klasse. Erschwerend kamen viele Lieferengpässe dazu – man konnte sich nicht aussuchen, was man verbauen wollte, sondern musste nehmen, was verfügbar ist. Ergo gab es seitens der Big Player schon mal keine spektakulären Show-Fahrzeuge oder Prototypen – und kleine Firmen waren selbst mit den Projekten, die für Edition #1 angefragt waren, bis jetzt noch nicht fertig.

Es schreit nach einer Nummer 3, um diese noch zu berücksichtigen. Dennoch – mit mindestens genügend Material für eine weitere Ausgabe in der Pipeline – haben wir es mal wieder geschafft. Alte und neue Bekannte, etwas weniger Sprinter, dafür mehr Abwechslung. Auch mit Herstellern, die erst zur Edition hin entwickelt haben und anfangs keiner von uns auf dem Schirm hatte. Der größte Unterschied: Fast alle Hersteller und Erbauer solcher „besonderer“ Fahrzeuge setzen auf Nachhaltigkeit. Weniger Kunststoff, mehr Holz – und dieses dann möglichst schonend und ökologisch behandelt. Wolle, Hanf, Kork und Filz sind die neuen Trendmaterialien, wenn es um die Themen Dämmung und Wandverkleidungen geht. Klar steckt unter all den natürlichen Materialien noch genügend Plastik, dünsten sich erwärmende Wechselrichter die Weichmacher aus ihren Kunststoff-Gehäusen und immer größere, beim Abbau des Rohstoffs sehr umweltschädliche Lithium-Batterien versorgen alles mit Energie.

Auch bei den schönsten Fahrzeugen ist vieles nur Show. Denn wenn man schon etwas Besonderes hat, möchte man auf nichts, schon gar nicht auf kaltes Bier, verzichten. Hier soll es jetzt aber nicht um Grundsatzdiskussionen gehen, sondern um Inspirationen. Bei seinem eigenen Traummobil, egal ob selbst gebaut oder beauftragt, kann man sich darüber ja Gedanken machen.

Auf den 124 Seiten des XL-Magazins präsentieren wir also wieder 15 Fahrzeuge, bildstark und mit vielen Details, Informationen und kurzen Ausbauerporträts . Mit dabei natürlich das Vanlife-Zubehör-Spezial, mit allem, was gut und teuer ist. Ergänzt wird dieser Teil durch ein großes Räder-Spezial mit den schönsten Felgen und technischen Informationen für Bus und Kastenwagen.

Adventure-Look und Allrad-Antrieb sind beliebt wie eh und je, aber ganz sicher kein Muss, wie diese Edition-Ausgabe zeigt. Die Mischung unserer zweiten Edition-Spezialausgabe ist wirklich gelungen. Kein Grundriss gleicht dem anderen und jeder weist Besonderheiten auf für seinen bestimmten Einsatzzweck. Aus dem Sprinter-Überhang der Edition #1 ist eine bunte Übersicht vom Minicamper bis hin zu Camping-Bussen und Kastenwagen verschiedenster Hersteller geworden. Auch VW und MAN kommen diesmal nicht zu kurz.

Die Spezialausgabe „CamperVans Edition #2“ gibt es ab sofort am Kiosk
und im Onlineshop des Verlages.

Wie ist deine Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melde dich einfach mit deinem persönlichem Facebook-Account an.

Der CamperVans-Newsletter

Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden
Der Newsletter ist komplett kostenlos
Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben

Jetzt versandkostenfrei mit dem Rabattcode Edition2